Ist das Kunst oder kann das weg?

Lieblingsprojekte

Einige Arbeiten bei denen ich besonders viel Freude, Ärger oder Interesse hatte und wichtige Erfahrungen sammeln konnte. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Details zu den einzelnen Projekten nur bedingt und nur im persönlichen, individuellen Gespräch vermitteln kann.


Lexus IS Online 3D Experience

Agentur: P//MOD

+++

Lexus LS Banner

Agentur: P//MOD

+++

Lexus “Stern” Kooperation Online

Agentur: P//MOD

+++

Herta’s World Wide Wurst

Agentur: P//MOD

+++

CHE Mobil

Agentur: BMZ, Art Direction: Jennifer Braun

Awareness für einen neuen Player im Mobilfunkmarkt. Die Pre-paid Karten mit den revolutionär günstigen Auslandstarifen wurden im Bordverkauf der Ferienflieger angeboten.

che_propaganda_08

che_propaganda_08b

che_propaganda_09

+++

Endlich: Tempo Toilettenpapier

Agentur: P//MOD

+++

Vaillant

Agentur: P//MOD

Eine spannende Online-Zeitreise durch die Generationen von Verbrauchern und Vaillant-Lösungen. Wie haben unsere Vorfahren die Energie erzeugt, die sie brauchten um sich wohl zu fühlen? Wie effizient haben verschiedene Generationen von Systemen diese Energie genutzt – und wie können wir heute und in Zukunft Energie einsparen ohne dabei Komfort einzubüßen?

lay_061123_vaillant_zm_04

lay_061123_vaillant_zm_05_a

lay_061123_vaillant_zm_06

+++

Rhein-Main-Airport

Kunde: Agentur Publicis Frankfurt/Fraport AG

Hier werden Erinnerungen an meine Kindheit wach – auf den Schultern meiner Eltern demonstrierte ich im Hüttendorf an der Startbahn West. Zum Glück waren wir damals durch einen massiven Zaun von den bedrohlich aussehenden Spezialkommandos der Polizei geschützt.

Heute gut 30 Jahre später geht es um die Konversation über die die neue Landebahn Nordwest und den weiteren Ausbau des Rhein-Main-Airport zu einem langfristig wettbewerbsfähigen Flughafen. Alle Perspektiven, Meinungen und Argumente rund um den Ausbau kennenzulernen und Möglichkeiten zum offenen und fairen Dialog zu schaffen erfordert viel (persönliches) Engagement und erhebliche finanzielle Mittel. Leider sind die Fronten nach wie vor so verhärtet, dass keiner den wichtigen Schritt nach vorne geht. Ich denke, dass die Stimme des Volkes nach wie vor ein entscheidenes Kriterium für alle Unternehmen sein sollte, das man nutzen kann und soll, um eine nachhaltige und erfolgreiche Beziehung zu den eigenen Kunden zu schaffen.

startbahn west

img_47321

+++

Citigroup

Kunde: Agentur P//MOD/Citigroup

80 Jahre Citigroup in Deutschland. Eine spannende Geschichte zur Kommunikation der Übernahme des deutschen Privatkundengeschäfts durch die französische genossenschaftliche Bankgruppe Crédit Mutuel, den Bestand des B2B Geschäfts und die Frage, ob die Mauer eigentlich nach Ost oder nach West umgefallen ist…

img_47291

+++

Honda Europe

Kunde: Agentur VIST/HONDA Europe

Ein Projekt in Kooperation mit der Agentur VIST aus Königstein. Große Nummer – die Konsolidierung aller europäischen Websites zu einem Portal. Gemeinsam mit einem 12-köpfigen Team aus Spezialisten, aus den Bereichen Technologie, CRM, Social Media, Design, Text und Konzept konnte ich hier am Ende eine der besten Präsentationen meines Lebens bei Honda in London halten. Ich war aufgeregt wie schon lange nicht mehr, aber als es drauf ankam, war da eine enorme Power und Interaktion mit dem Auditorium.

img_20221

+++

Lufthansa

Kunde: Agentur Publicis Frankfurt/Lufthansa AG

Genau zwei Monate zwischen Kick-Off und Präsentation. Gebrieft waren Lösungen für die Einführung des LH A380, eine Miles & More Kampagne sowie ein Kooperations-Konzept.

Inmitten eines riesigen Teams aus Spezialisten aller Disziplinen, konnte ich hier nicht nur meinem Lieblingsthema “Onlinekommunikation” fröhnen, sondern auch die wichtigen Verknüpfungen zu den klassischen Medien mitentwickeln. Herausgekommen ist ein gewaltiges Präsentationspaket, das fast alle Beteiligten überzeugt hat. Nur Lufthansa ist nach dem Pitch, mit fünf Agenturen, bei seiner Alten geblieben. Leider bekomme ich aber bis heute Miles & More Newsletter mit Angeboten, die für mich völlig irrelevant sind!

img_2026

+++

Haarveda

Kunde: Haarveda – Die mobile Naturfriseurin

Die Wiener Naturfriseurin Jaqueline Hoffmann startet ihr Unternehmen Haarveda in Düsseldorf. Mit einem überzeugenden Konzept aus Service und Kompetenz, bietet sie ihren Kunden moderne Haarschnitte und eine natürliche, gesunde und nachhaltige Behandlung ihrer Haare an. Haarveda bietet das Färben mit Pflanzenhaarfarben, Haarpflegeprodukte auf ökologischer Basis und ein gezieltes, individuelles Haarpflegekonzept, ganz bequem bei ihren Kunden zu Hause, mit einem mobilen Service an.

Ein von 10secondburn entwickeltes Corporate Design und eine klimafreundliche Website, die über das Unternehmen informiert und vielfältige, zeitgemäße Kontaktmöglichkeiten anbietet, bilden die Basis für die Kommunikation.

FSC-zertifizierte und klimaneutral produzierte Werbepostkarten/Flyer mit verschiedenen, zielgruppen-relevanten Themen/Motiven, die bei ausgewählten Veranstaltungen und an relevanten Orten verteilt werden, sorgen für Aufmerksamkeit und den Traffic auf die Website.

+++

Symrise

Agentur: BMZ+more, Text: Marco Leone, Beratung: Michaela Vervoort, Katja Triebel, Foto: Michael Schwab, Retouching: Holger Egbers, Art Buying: Bettina Tetens

Konzeption und Umsetzung einer B2B-Imagekampagne für Symrise, einen Hersteller von Inhaltsstoffen für kosmetische Produkte.

+++

Toyo Tires

Agentur: BMZ+more, Executive Creative Director: Stephan Zilges, Text: Gerrit Kleinfeld, Projektleitung: Hans-Dieter Hoever, Art Buying: Bettina Tetens, Retouching: Recom, Christian Schemer

+++

Toyota Team 2008

Agentur: BMZ+more, Executive Creative Director: Stephan Zilges, Art Director: Martin van den Hoogen, Text: Michael Lorscheider, Programmierung: Roman Hippler, Sebastian Staats, Beratung: Mathias Kossmann, Sandra Lipinski

Für die 2008 Kampagne von Toyota unter dem Motto “Team 2008″ konnte ich eine Menge spannender Aufgaben übernehmen. Als besonders aufregend sei an dieser Stelle mein Auftrag als Fotograf empfunden. Ausgestattet mit feinster Leih-Ausrüstung (Canon 5D, 70-300mm, 24-85mm) bin ich los nach Capetown, Südafrika um sowohl die benötigten Bilder für den Onlineauftritt einzufangen, als auch die Dreharbeiten zu dokumentieren.

Herausgekommen ist u.a. ein Online Portal für das Toyota-Jahr 2008.

Dazu schreibt die W&V: Toyota mischt mit im Sportjahr 2008, in dem neben der Handball- und Fußball-EM auch Olympia auf dem Programm steht. „Unter dem Motto ‘Die Straße ist dein Spielfeld’ greifen wir den Enthusiasmus der Fans in der Werbung spielerisch auf“, sagt Marketingchef Kris Vilhelmsson. Davon profitiert vor allem die Agentur BMZ+more, die sich im Toyota-Pool mit den besseren Ideen durchgesetzt hat, wie Vilhelmsson gegenüber W&V betont.

dsc05424-590x393

+++

Toyota Aygo

Agentur: BMZ+more

+++

Toyota F1

Design Studie

+++

IKK

Agentur: Intevi, Art Director: Christopher Kumme, Text: Gerd Kaspar

Zwei Motive aus der Pitch-Kampagne für die IKK Krankenkasse aus den 90ern. Der Hintergrund ist noch analoge Handarbeit, gemalt mit Acrylfarbe auf Pappe, bearbeitet mit Stahlwolle, Schwamm und Spucke.

+++

Diamond Bay

Agentur: AG Nunet, Las Vegas, Projektmanagement: Dietmar Petutschnig

Mein erstes Online Projekt. In Zusammenarbeit mit Dietmar Petutschnig ist 2005 diese Website für das Unternehmen des sehr jungen, self-made Millionärs Jordan Wirsz in Las Vegas entstanden.

wwwagreatwaytoinvest-590x442

+++

C2 Fashion

Agentur: BMZ+more, Text: Marco Leone, Beratung: Michaela Vervoort, Katja Triebel

Ein Label aus Düsseldorf macht Mode für starke Frauen die sich sexy kleiden statt verstecken wollen. Diese Kampagne soll ihnen Mut und uns viel Spaß machen…

+++

Daihatsu

Agentur: BMZ+more, Creative Director: Claus Lieck, Text: Manuel Kruck, Foto: Thomas Jung

Kleines Auto, kleiner Preis, kleines Budget. Dazu gab es auch u.a. den Low-Budget TV-Spot “Gute Unterhaltung” aus hauseigener Produktion.

+++

Das Örtliche

Agentur: BMZ+more, Text: Marco Leone, Beratung: Michaela Vervoort, Katja Triebel, Art Buying: Bettina Tetens

Wer kennt sie nicht, die Teekesselchen? Diese erfolgreiche Kampagne brachte nicht nur unserem Kunden, dem Telefonbuchverlag, den gewünschten Erfolg, sondern auch uns über eine lange Zeit immer wieder großen Spaß. Dazu entwickelten wir auch TV-Spot “Eskimo” und TV-Spot “Pony”

+++

BMZ Recruitmentkampagne

Agentur: BMZ!FCA, Executive Creative Director: Frank Dopheide, Fotos: Misha Vetter

Zwischendurch mal eine Kampagne um frisches Blut in die Agentur zu holen. Mit Edgar-Cards in Szene Läden, 18/1-Plakaten und konzertierten Aktionen vor den Werbeagenturen in Düsseldorf, haben wir mit dieser Kampagne innerhalb kürzester Zeit einen großen Teil unserer fehlenden Kapazitäten in der Kreation und Beratung rekrutiert.

+++

more to come…